Gleitringdichtung DYALF-D-317

Produkte Modus: Gleitringdichtung DYALF-D-317
Attributes
Sinter-Gleitringdichtungen aus Siliziumkarbid: Gleitringdichtungen für gesinterte Siliziumkarbidpumpen
Die Gleitringdichtungen DYALF-D-317 sind mit einer einzelnen Feder und O-Ringen ausgestattet. Siliziumkarbid als Gleitringdichtungsflächen sind eine gute Wahl für die Gleitringdichtungen DYALF-D-317

Gleitringdichtungen werden häufig in rotierenden Geräten wie Pumpen, Mischern, Rührwerken, Kesseln usw. verwendet. Pumpen können in Wasserpumpen, Kraftfahrzeugpumpen, Kreiselpumpen, Hochdruckpumpen, Kraftstoffpumpen, Abwasserpumpen usw. eingeteilt werden. Gleitringdichtungen sind in allen Industriebereichen erforderlich.