Gleitringdichtung DYWB2-XXA, XXB

Produkte Modus: Gleitringdichtung DYWB2-XXA, XXB
DYWB2 PTFE-Gleitringdichtungen weisen eine gute Korrosionsbeständigkeit mit Siliziumkarbid als Dichtungsflächen auf. Dyseals stellt Gleitringdichtungen her, um das Auslaufen rotierender Geräte wie Pumpen, Mischer und Kessel usw. zu verhindern. Von Pumpenherstellern, Reparaturen und Dichtungsverteilern wird erwartet, dass sie kundenspezifische Gleitringdichtungen mit hoher Qualität und wettbewerbsfähigem Preis verwenden. Mechanische Dichtungsringe / -flächen sind vollständig selbstdicht Es wird erwartet, dass Hersteller von mechanischen Dichtungen bei Gleitringdichtungsmetallteilen und Gleitringdichtungsringen / -flächen aus Siliziumkarbid, Keramik, Wolframkarbid und Kohlenstoff zusammenarbeiten.

Arbeitsbedingungen von DYWB2-Gleitringdichtungen
Medien: Schwefelsäure, Salzsäure, Phosphorsäure, Essigsäure und Salpetersäure in verschiedenen Graden usw.
Temperatur: ≤ 120 ° C Druck: ≤ 0.5 MPa Geschwindigkeit: ≤ 10 m / Sek
Kombinierte Werkstoffe von Gleitringdichtungen:
Stationärer Gegenring (Keramik / SiC) Rotationsdichtungsflächen (Teflon / SiC) Sekundärdichtung (Teflon) Feder und Metallteil (Stahl)